Klassische Massage

 





Effleurage – Streichung Petrissage- Knetung, Walkung Friktion- Reibung Tapotement Klopfen, tätscheln Vibration- Schwingung, zittern Man unterscheidet die kl. Massage in Ganz- oder Teilkörper-behandlung. Ganzkörper-behandlung wenn alle Körperregionen dh. Füsse, Beine, Arme, Hände, Schulter, Nacken Kopf massiert werden. Bei der Teilmassage wird nur ein Körperteil massiert nach Bedürfnis des Kunden.


Schon vor langer Zeit wussten die Menschen um die wohltuende Wirkung der Massage.
Aus der klassischen Antike wissen wir, dass sehr viel massiert wurde.
Zum berühmten griechischen oder römischen Bad gehörte eine Massage.
Im fünften Jahrhundert vor Christus ermahnte Hipokrates  (460 bis 377 vor Christus) seine Kollegen die Technik der Massage zu erlernen.
Die klassische Massage beinhaltet verschiedene Techniken, bei Dehnen, Streichungen, Kneten u.a. Druck und Zug aufs Gewebe ausgeübt wird.
Bei der Massage wird der Blut- und Lymphstrom angeregt, damit wird der Körper entschlackt und entgiftet.
Auch Verspannungen und Verkrampfungen der Muskulatur lassen sich mit gezielter Massage lösen.

Natürlich werden auch die Kenntnisse über meine Fuss & Atemarbeit in die Massage einfliessen können.
Die Verwendung von ätherischen Ölen und Massageprodukten (Wickel, Gel etc.)
werden nach dem jeweiligen Zustand des Menschen abgestimmt.

Preisliste

Behandlungen Preis
Ganzkörpermassage 60 Min. 120.-
Rücken - Nacken Massage 40 Min. 80.-